Süßwasserbiologie

Süßwasserbiologie


Dieser Spezialkurs stellt eine Einführung in die Limnologie der größeren Gewässer dar und es werden die wichtigen Gruppen der Tiere und Pflanzen in den einheimischen Seen bzw. Flüssen und ihre Lebensweise kennen gelernt. Mit diesen Kenntnissen werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, durch größeres Verständnis der ökologischen Zusammenhänge im Gewässer erlebnisreicher zu tauchen, eigene Einflüsse auf den ,,Lebensraum Gewässer“ zu minimieren und mögliche Veränderungen im Lebensraum zu erkennen.

Voraussetzungen

  • Mindestalter 14 Jahre
  • gültige ärztliche Tauchtauglichkeitsbescheinigung
  • Nachweis ausreichender Kenntnisse in Erster Hilfe
  • Brevetnachweis OWD oder vergleichbarer Kursabschluss

Inhalte

  • Gewässertypologie
  • räumliche Gliederung eines Sees
  • jahreszeitliche Veränderungen von Tieren und Pflanzen im See
  • Fischbestimmung
  • umweltschonendes Verhalten von Tauchern im Süßwasser
  • Gewässerverschmutzung
  • Gewässerreinigung und -renaturierung

vom Schnuppertaucher zum Tauchlehrer, alles aus einer Hand